Presse

Medienberichte über WELTHERZ

 

Reisedepeschen Verlag // 01.09.2018
„Bereits jetzt ein Klassiker der modernen Reiseliteratur“

Blog Bohème // 09.07.2018
Literarisches Sixpack

Podcast Gate 7 // 20.05.2018
„Ein leidenschaftliches Plädoyer, wach und mit Neugier durch die Welt zu gehen.“ Zum Podcast geht es hier.

Wilhelmshavener Zeitung // 12.04.2018
„Begeisternde und poetische Reise über den Globus“

Interview bei todaywetravel.de // 09.04.2018
»Wenn Andreas Altmann ein Buch empfiehlt, dann muss es gut sein! In “Weltherz” erzählt Markus Steiner wortgewaltig von seiner Weltreise und den Begegnungen unterwegs. Vor allem aber geht es um seine stete Suche nach Freiheit.«

Radio Bremen Vier // 01.04.2018
Interview zu WELTHERZ bei Vorsicht Völz (Podcast ab Minute 15:30)

Interview zu WELTHERZ bei Phototravellers.de // 28.02.2018
»Abenteuer, Superlative, Freiheit & Glück«

MARCO POLO // 02.01.2018
»Ein außergewöhnliches Buch. Leicht, amüsant und voller Tiefgang.«

Homeiswhereyourbagis.com // 17.12.2017
»Ein sehr fesselndes und interessant geschriebenes Buch, das für Fernweh sorgt.«

biblio.at // 12/2017
»Eine intensive, spannende und poetische Reise durch drei Kontinente.«

text-welten.com // 04.12.2017
»Seine Reise zu sich selbst gestaltet sich dabei eher in leisen Tönen und zwischen den Zeilen. Ihn dabei begleiten zu dürfen ist ein kostbares Geschenk an seine Leser.«

Mit Vergnügen München // 27.11.2017
8 Fragen, 9 Antworten

Schwarzwälder Bote // 16.11.2017
„Intensiv und poetisch, abenteuerlich und zugleich verlockend.“

Kieler Nachrichten // 15.11.2017
„Von Freiheit, Abenteuer und Sehnsucht nach der Fremde“

Interview zu WELTHERZ bei travel-moments.net // 25. Oktober 2017
»Weltherz von Markus Steiner gehört zu den poetischsten Reiseberichten, die ich bisher gelesen habe. Seine Beschreibungen der Orte, die er besucht und Begegnungen sind ganz besonders nah am Geschehen, mit vielen Metaphern erschafft er in seinem Buch Weltherz poetische Welten. »

janetts-meinung.de // 03. Oktober 2017
»Ein Buch für alle, die auf Reisen mehr als auf Urlaub sein wollen und dabei auch akzeptieren können, dass Abenteuer manchmal auch schmerzhaft sein können.«

faszination-suedostasien.de // 12. September 2017
»Dass Markus Steiner mit Sprache umgehen kann, hat er bereits auf seinem lesenswerten Blog Weltreisender bewiesen. Immer wieder gelingt es ihm, auch ohne Fotos intensive Bilder von seinen Reisen zu vermitteln. Mit ›Weltherz‹ hat er endlich sein erstes Buch veröffentlicht.«

Andreas Altmann
»Da bohrt einer dicke Bretter, das dicke Brett Leben und das andere dicke Brett Sprache.«